Freuen Sie sich mit uns auf unser nächstes Konzert. Sie sind herzlich willkommen!

28. November 2021 (1. Advent) im Rathaus der Stadt Kaarst

Programm folgt

Bis dahin bieten wir einen Rückblick auf unser Live-Konzert aus 2018 mit aktuellen Bild-Eindrücken.

„Auf, lasst uns gehen!“

Programm:

Francesco Manfredini – Weihnachtskonzert C-Dur op. 3 Nr. 12 (Zeitmarke 00:40,90)
Max Bruch – Serenade nach schwedischen Melodien (Zeitmarke 11:53,10)
Arcangelo Corelli – Concerto grosso op. 6 Nr. 8 “Weihnachtskonzert” (Zeitmarke 30:44,00)
Zugabe (Zeitmarke 45:10,00)

Dirigentin:

Gabriele Nußberger

Solistinnen:

Isolde Spohr-Purnhagen (1. Violine)
Irmgard Platen (2. Violine)
Dorothea Seifert (Violoncello)

Das Motto unseres Adventskonzerts von 2018 “Auf, lasst uns gehen!” haben wir dieses Jahr zum Anlass genommen, immer wieder neue Wege zu beschreiten.

Nach der ersten Schockstarre während des Lockdowns zur Eindämmung der Corona-Pandemie im Frühjahr haben wir uns bereits im Mai wöchentlich zu Stimmproben online getroffen, um unter der Leitung unserer Dirigentin Gabriele Nußberger Feinheiten im Programm zu erarbeiten. Im Mai musste unser geplantes Konzert leider ausfallen. Da wir im Sommer unseren gewöhnlichen Probenraum noch nicht nutzen durften, uns aber gerne mit allen nötigen Vorsichtsmaßnahmen zu echten Proben treffen wollten, suchten wir uns eine. Auf dem Außengelände des Tuppenhofs in Kaarst bekamen wir die Erlaubnis, unter der neuen Remise im Freien proben zu dürfen. Dies war eine sehr idyllische Erfahrung, die uns in guter Erinnerung bleiben wird. Mit Beginn des neuen Schuljahres konnten wir mit dem gebotenen Abstand und den bekannten Regeln wieder in unserem Probenraum proben, um unser für den 15. November 2020 geplantes Konzert weiter vorzubereiten. Wir entschlossen uns auf Grund der unsicheren Lage dafür, kein LIVE-Konzert zu geben, sondern das Konzert in Bild und Ton aufzunehmen, um es Ihnen, unserem Publikum, auf unserer Homepage zu präsentieren. Doch dann kam der Lockdown light und wir wurden wieder ausgebremst. Schade, denn das Programm war aufführungsbereit.

„Auf, lasst uns gehen!“, sagten wir uns und erinnerten uns an unser Adventskonzert vom 02. Dezember 2018. Wir präsentieren Ihnen hier Ausschnitte aus eben diesem Konzert, das wir mit ein paar Eindrücken aus unserer Probenarbeit bestückt haben.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Hören und Sehen und freuen uns über eine Spende auf unser Vereinskonto. Denn wir hatten in diesem Jahr laufende Ausgaben, aber leider keine Konzerteinnahmen. Herzlichen Dank!

Kammerorchester Kaarst e.V.
IBAN: DE26 3055 0000 0240 3303 65
BIC: WELADEDNXXX 

Sobald es die Situation zulässt, erarbeiten wir mit großer Vorfreude ein neues Programm, in der Hoffnung, im nächsten Jahr ein reales Konzert geben zu können. 
Bis dahin wünschen wir Ihnen eine besinnliche und harmonische Weihnachtszeit verbunden mit den besten Wünschen für das neue Jahr. Bleiben Sie gesund!

Ihr Kammerorchester Kaarst e.V.